• Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • Nederlands










Was tut ein Airbroker?

Ein Airbroker ist die Schnittstelle zwischen einem Kunden/Passagier und einer Fluggesellschaft.

In erster Linie vermittelt der Airbroker Charterflüge (komplette Flugzeuge) für Einzelpersonen oder Gruppen. Hierzu nutzt der Airbroker sein großes weltweites Netzwerk und findet die passende Lösung für seine Kunden. Sei es ein Hubschrauber, ein kleines Propeller Flugzeug, ein Privatjet oder ein großes Passagierflugzeug. Auch Frachtflugzeuge oder Ambulanzflugzeuge gehören in das Portfolio.

Von der Charteranfrage bis zum Flug: hier Gruppen

  • Kundenanfrage
  • FlightTime bespricht mit dem Kunden die genauen Anforderungen für den Flug, d.h. Flugdaten, gewünschte Abflug- bzw. Ankunftzeiten, Anzahl der Passagiere, Flugzeugtyp, Ausstattung des Flugzeuges, Catering Wünsche, evtl. Branding des Flugzeuges (Headrestcover mit Kundenlogo etc.)
  • FlightTime prüft die Verfügbarkeiten und die mögliche Umsetzung der Kundenwünsche
  • Prüfung der Angebote und Weiterleitung an den Kunden
  • Bei Annahme eines Angebotes werden die Abflugzeiten koordiniert und geprüft.
  • Zusendung eines Vertrages
  • Detailbesprechung bzgl. Handling an den jeweiligen Flughäfen (Check-in Betreuung durch FlightTime, Infos zu Check-in Terminal und Check-in Schalter, Anzahl der Schalter, Einblendung des Kundenlogos am Check-in und am Gate.
  • Aufbereitung von Passagierlisten und Versendung an Airlines und Handlingsagenten
  • Am Tag des Fluges sorgt ein Mitarbeiter von FlightTime für den reibungslosen Ablauf. Auf Wunsch fliegt ein Mitarbeiter auch mit.
  • Tracking des gesamten Fluges, damit evtl. Verspätungen am Zielort kommuniziert werden können und ggfs. Transfers entsprechend umgeplant werden.

Bei der Organisation von Privatjets ist oft eine kurzfristige Lösung (innerhalb von 24 Stunden) nötig. Der Ablauf ist ähnlich wie bei Gruppen, allerdings werden die Privatjets an dem General Aviation Terminals abgefertigt und die Check-in Zeit beträgt in der Regel max. 30 Minuten von Ankunft am Flughafen bis Abflug. Auch hier greift FlightTime auf ein großes Netzwerk von Anbietern zurück und kann von einer kleinen Cessna bis zum Gulfstream alles anbieten.

Auch im VVIP Bereich (z.B. Flugzeuge mit Schlafzimmer und Dusche) kann FlightTime Lösungen anbieten. Hier z.B. Airbus A319 CJ mit 19 Plätzen.

Mittlerweile bieten wir auch Sitzplätze auf Linienflügen an, sollte eine Vollcharter Lösung nicht passen.

FlightTime GmbH

Merlinhang 10 D- 27721

Ritterhude

+49-(0)4292-81119-0

Cookie Consent mit Real Cookie Banner